Die zusätzliche Bank auf dem Hochwasserdamm in Engelbrechtsmünster

Auf der Wahlveranstaltung in Engelbrechtsmünster wurde uns von einigen Bürgern der Wunsch nach einer Bank am Radweg auf dem Hochwasserdamm zwischen Ilmendorf und Engelbrechtsmünster vorgetragen.

Diesen Wunsch haben wir gerne aufgegriffen und die Bank wurde auf Initiative der ILM ganz pragmtisch innerhalb kürzester Zeit am gewünschten Ort, zwischen dem Abzweig nach Nötting und dem Dorfplatz zur Verfügung gestellt und aufgestellt werden. So können Fußgänger und Radfahrer nun eine kurze Paus auf diesem Weg einlegen.