Jährliche Teilnahme am Geisenfelder Lichtmessmarkt

Die ILM nimmt seit 2014 jährlich am Geisenfelder Lichtmessmarkt teil. Als besonderes kulinarisches Highlight wird am Stand der ILM selbstgemachter bayerischer Überlebenskäse angeboten.

Zudem sammelt hier die ILM Spenden für das Kinderhospiz München.

 

In Jahr 2020 haben wir die Summe von 567€ dem AKM überreichen dürfen.

Vielen vielen Dank an alle Spender!

 

28.02.2020 Donaukurier/Geisenfelder Zeitung

Spende für Kinderhospiz

Mit ihrem Stand beim Geisenfelder Lichtmessmarkt hat die Initiative Lebendiges Miteinander (ILM) auch heuer Geld zukunsten des Ambulanten Kinderhospiz München (AKM) gesammelt.